ERGOTHERAPIE IN DER PSYCHIATRIE

kommt zum Einsatz bei Patienten aller Altersstufen mit psychotischen, neurotischen und psychosomatischen Störungen sowie mit Suchterkrankung.

HÄUFIGE KRANKHEITSBILDER SIND

  • psychische oder psychosomatische Erkrankungen sowie Suchtverhalten/-erkrankungen
  • psychische Störungen im Kinder- und Jugendalter
  • neurotische Störungen
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
  • Depression
  • Schizophrenie
  • schizotype und wahnhafte Störungen

© 2019 Praxis für Ergotherapie Sörgel | Schweinfurter Str. 107 | 97493 Bergrheinfeld | Fon 09721-933342 | info@ergotherapie-soergel.de